Wir schon, und das mit einer Veredlung, die weiche Übergänge im Nachwuchs fördert. Daher ist es wichtig, die Leuchtkraft und den Silberglanz grauer Haare zu verschönern – mit „Natur Reflexen“ by ANDREAS KOHLHOFF.

Graue Haare bedeuten unterschiedliche Aspekte: Zum einen können sie einen Menschen reifen lassen, zeigen, dass er oder sie älter wirkt, zum anderen aber auch modern und ausdrucksstark sein, dass sie eine Persönlichkeit darstellen.
Es ist nicht entscheidend, ob man sich einfach darauf einlässt und die Haarfarbe heraus wachsen lässt. Sondern eher, das man dazu steht und die eigene Haarfarbe ausdrucksstark ist und zum Typ passt.

Ein graues Haar besteht aus vielen unterschiedlichen Grau- und Weißtönen in Kombination mit vielen unterschiedlichen Naturtönen. Graue Haare, sagt man, kommen über Nacht. Doch ist das so?

Bei den Personen, die es sich erhoffen, einen wunderschönen klaren Weißton zu bekommen, ist es meist nicht möglich. Viele haben nicht die Gene, die diesen Prozess entstehen lassen. Ein modernes, weißgraues Haar bekommt nur derjenige, der als Naturton in früheren Jahren mindesten Dunkelbraun bis Schwarz hatte. Auch die Hautfarbe bei diesen Menschen ist eher etwas dunkler, olivenfarbiger. Daher steht diesen Menschen der Grauton auch gut. Denn der Hautton bildet mit der Haarfarbe einen Kontrast. Ein hellhäutiger Typ mit weißgrauen Haaren sieht daher oftmals eher blass aus. Hier ist zu empfehlen, mit ein wenig Make-up Kontur in das Gesicht zu bringen.

Die Zeiten, in denen Frauen und Männer mit verschiedensten Colorations-Techniken den natürlichen Farbwechsel im Haar zu unterdrücken versuchten, sind jetzt vorbei. Sogar viele Prominente sehen in ihren grauen Haaren nicht länger ein Weniger, sondern ein Mehr!

Pflegen Sie Ihr Haar

Graue Haare liegen im Trend und sind meist auch stärker in der Dicke, robuster und trockener. Sie sind daher anders zu pflegen, beispielsweise mit einem Silbershampoo zu waschen, das eine violette Grundfarbe besitzt, um den vermeintlichen gelben Stich aus manchen Grautönen zu beseitigen. Denn Violett reduziert Gelb.

Wir von ANDREAS KOHLHOFF sind spezialisiert auf graue Haare und versuchen nicht nur es zu beseitigen und den Nachwuchs zu färben. Im Gegenteil: Uns macht es sehr viel Spaß, ein graues Haar aufzupeppen, ohne dass man eine direkte Farbveränderung sieht. Schließlich kommen graue Haare nicht von Heute auf Morgen. Ergrauen ist ein individueller und langfristiger Prozess.

Und wir möchten unseren Gast, wie wir unsere Kunden nennen, nicht verändern, sondern verschönern. Durch die Hilfe meiner spezialisierten Mitarbeiter und Diplom-Coloristen, und den besonders hautschonenden Creme Colorationen ohne Ammoniak von der Kultmarke Redken aus New York machen wir Ihr Haar zu einem wahren Erlebnis und sorgen dafür, dass Sie es lieben.

Wir sagen Ja zu grauen Haaren und beraten Sie gerne!

Ihr ANDREAS KOHLHOFF & TEAM